Wirkung

Du hörst mir zu und ich Dir auch", so hat Vera, 12 Jahre, ihr Ziel beschrieben und gleichzeitig auch Ziel und Wirkung unserer Arbeit:

In einem alltagsähnlichen Rahmen geht es gemeinsam darum,

  • Selbstvertrauen zu steigern und Selbständigkeit zu entwickeln,
  • Verantwortung für sich und andere zu übernehmen,
  • insgesamt die soziale Kompetenz zu steigern,
  • weniger anfällig für Drogen und Kriminalität zu sein,
  • Freude am Lernen zu gewinnen,
  • spannendere Berufsperspektiven zu eröffnen.

Kurz gesagt: Wir fördern Kinder und Jugendliche in herausfordernden Lebenssituationen, indem wir ihnen eine Mentorin oder einen Mentor zur Seite stellen. Der/Die MentorIn schenkt Aufmerksamkeit, vermittelt dadurch Wertschätzung und begleitet “sein/ihr” Kind bei der Entfaltung seiner Potenziale.

Wir bieten
Kindern und Jugendlichen
im Alter von 6 bis 17 Jahren einen engagierten Erwachsenen als großen Bruder oder große Schwester, der/die mit ihnen Zeit verbringt.
Jetzt mitmachen!


Wir bieten
engagierten Erwachsenen eine verantwortungsvolle Aufgabe, indem sie unseren Kindern und Jugendlichen ehrenamtlich Zeit und Aufmerksamkeit schenken (ca. 2 Stunden pro Woche).
Jetzt mitmachen!

Wir suchen
SponsorInnen, die mit ihrer Geld-, Sach- oder Zeit-Spende ein weiteres MentorIn-Kind-Tandem möglich machen.
Jetzt mitmachen!