Schulmentoring

Was ist Schulmentoring?

Volksschulkinder in herausfordernden Situationen erhalten einen Mentor oder eine Mentorin für mindestens ein Schuljahr an die Seite gestellt. Die Kinder sind zwischen 8 und 10 Jahre alt und besuchen die 3. oder 4. Klasse einer Volksschule. In Kooperation mit den Lehrer*innen und Eltern der Kinder stärken Mentor*innen die individuelle kindliche Persönlichkeit ihrer Mentees und begleiten und fördern sie in Bereichen wie Sprachentwicklung und Selbstvertrauen. Dabei gehen sie individuell auf die schulische und außerschulische Entwicklung des Kindes ein. Das Kennenlernen zwischen Mentor*in und Mentee erfolgt am Anfang des Schuljahres während der Big Day-Auftaktveranstaltung.

Das Angebot ist für die Familien kostenfrei.

Wer kann Mentor werden?

BBBS bildet interessierte Erwachsene zu ehrenamtlichen Mentor*innen aus. Mentor*innen sind mindestens 18 Jahre alt. Alle Altersgruppen sind willkommen. 

Wieviel Zeit verbringen die Tandems miteinander?

Ausgebildete Mentor*innen verbringen Zeit mit dem Kind im sogenannten Tandem 1x/Woche ca. 2 Stunden oder alle 2 Wochen, ca. 4 Stunden miteinander. Mentor*in und Mentee bauen im Tandem mit unserer Unterstützung Vertrauen auf und entwickeln eine Beziehung.

Wie lange bleibt ein Tandem zusammen?

Ein Tandem bleibt mindestens ein Schuljahr (8 Monate) zusammen. Viele Tandems verlängern um ein weiteres Jahr.

Wie verbringen Tandems die gemeinsame Zeit?

Die gemeinsame Zeit verbringen die Tandems mit Freizeitaktivitäten, Sport oder Lernunterstützung. BBBS bietet für die Tandems interessante, kostenfreie Freizeitangebote an (z.B. Sportmöglichkeiten, Museen, uvm).

Mit welchen Partnern arbeitet BBBS zusammen?

BBBS arbeitet mit den Bildungsdirektionen und Pädagogischen Hochschulen der Bundesländer zusammen.

Wo werden momentan Mentor*innen für das Schulmentoring gesucht?

WIEN - LINZ - KREMS

Werden Sie Mentor*in im Schulmentoring Programm.

Bitte Anmeldedaten in der Anmelde-Maske eintragen und den gewünschten Standort anklicken. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

”Big Brothers Big Sisters Österreich” versichert, dass Ihre Angaben vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.
Datenschutzerklärung